Übung – Technische Hilfeleistung

Verkehrsunfall. PKW droht Böschung herab zu stürzen. Zwei Personen in Gefahr, eine Person eingeklemmt. Dies war das Szenario unserer heutigen Übung.

Unsere heutige Übung sollte uns ein schwieriges Terrain für unsere Arbeit bieten, bei dem wir mit Spreizer und Schere arbeiten müssen, um verletzte Personen zu bergen. Das zu beübende Fahrzeug stand an einer Böschung und drohte weiter herab zu stürzen. Um dies zu verhindern wurde das Fahrzeug zuerst mittels Seilzug gesichert. Im Anschluss musste mit Leitern und Leinen die Möglichkeit geschaffen werden, Zugang zum Fahrzeug und den Patienten zu erhalten. Da bei diesem Szenario der Fahrer des Wagens eingeklemmt war, musste eine große Seitenöffnung hergestellt werden, was aufgrund der steilen Böschung nicht einfach war.

Im Notfall

wählen sie bitte die 112!

FLIP

hier geht es zum internen Bereich: LOGIN

Aktuelle Veranstaltungen

  1. Übungsabend

    28. Oktober, 19:00 - 21:00
  2. JF: Übungsabend

    4. November, 18:00 - 19:00
  3. Übungsabend

    11. November, 19:00 - 21:00
  4. JF: Übungsabend

    18. November, 18:00 - 19:00
  5. Übungsabend

    25. November, 19:00 - 21:00