THL1 Wasser in Gebäude

Um halb drei nachts wurden wir zu einem Wasserschaden im Ort gerufen. Der Bewohner einer Wohnung hatte in der Nacht festgestellt, dass der Wasserzulauf eines Haushaltgerätes defekt war und Wasser bereits in größeren Mengen ausgeströmt war. Nach Anfahrt mit unserem Mehrzweckfahrzeug und dem Gerätewagen Logistik saugten wir das Wasser auf und kontrollierten das restliche Gebäude. Hierbei stellten wir fest, dass das Wasser bereits im darunterliegenden Geschoß in der Decke eines Betriebes ankam. Wir kontrollierten hier die Deckenverkleidung, sicherten Gegenstände gegen das tropfende Wasser und nahmen auch hier das Wasser vom Boden auf.
Der Einsatz endete nach circa einer Stunde.

THL3 VU A96 gemeldet per eCall

Gegen 03:30 Uhr wurden wir an Fronleichnam geweckt. Ein Fahrzeug hatte auf der A96 einen automatischen Notruf zur Leitstelle abgesetzt. Die Leitstelle konnte mit den Insassen des PKWs keinen Kontakt aufnehmen, somit wurden wir gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Landsberg auf die A96 Richtung München gerufen.

Weiterlesen

THL1 Tier Rettung Kleintier

Um 16.44 Uhr wurden wir zu einem weiteren Einsatz gerufen. In der Schwiftinger Straße in Penzing hatte sich ein Vogel in einem Regenrohr verfangen. Beim Öffnen der Regenklappe bekam die Amsel offensichtlich einen Schreck und flog durch das Fallrohr nach oben in die Freiheit.

THL1 VU LKW und PKW

Kurz vor Mittag wurden wir auf die A96 in Richtung Lindau alarmiert, nachdem ein PKW mit einen Gefahrgutlaster kolidiert war. Aufgrund der Ausdehnung der Unfallstelle über ca. 1 km, teilten wir das Geschehen auf zwei Einsatzstellen auf.

Weiterlesen

Im Notfall

wählen sie bitte die 112!

FLIP

hier geht es zum internen Bereich: LOGIN