THL1 Baum / Ast auf Fahrbahn

Nach einer für uns ruhigen Sturmnacht wurden wir morgens im Ortsbereich zu einem kleinen Sturmschaden gerufen.

Nach Informationen der Leitstelle war ein Baum oder Ast auf die Fahrbahn der Oberberger Straße gefallen. Wir fuhren die Einsatzstelle mit unserem MZF und HLF20 an. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Ast von Hand von der Fahrbahn gezogen werden konnte. Der Einsatz endete nach ca. fünf Minuten.

Der meldenden Person kann hierbei kein Vorwurf gemacht werden. Insbesondere körperlich eingeschränkte können hier nicht selbstätig handeln ohne sich selbst zu gefährden. Eine Meldung bei der Leitstelle verhindert Sach- oder gar Personenschäden des nachfolgenden Verkehrs, falls dieser den Ast übersieht.

Im Notfall

wählen Sie bitte die 112 oder nutzen die Notruf-App Nora!

Interner Bereich

Hier geht es zum FLIP,
und hier zum FF-Agent.

Anstehende Veranstaltungen