B3 Brand im Freien

Am Sonntagnachmittag wurden wir zur Unterstützung der Feuerwehr Schwifting zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens gerufen. Wir waren mit 4 Atemschutzgeräteträgern im Einsatz.

An einem Anwesen in Schwifting geriet ein großer Reisighaufen in Brand. Mit Unterstützung der Feuerwehren aus Pürgen und Landsberg konnte die Feuerwehr Schwifting den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Da sich die Nachlöscharbeiten in die Länge zogen, wurden wir zur Unterstützung angefordert. Wir waren mit vier Atemschutzgeräten im Einsatz, weitere vier Atemschutzgeräteträger standen voll ausgerüstet in Bereitschaft.

Der Einsatz endete für uns nach rund 60 Minuten.

Im Notfall

wählen Sie bitte die 112 oder nutzen die Notruf-App Nora!

Interner Bereich

Hier geht es zum FLIP,
und hier zum FF-Agent.

Anstehende Veranstaltungen