Drei neue Maschinisten für die Feuerwehr

Um stets einsatzbereit zu sein und gut geschultes Personal vorhalten zu können, wurden drei Kameraden auf den Maschinistenlehrgang geschickt. Über zwei Wochen hinweg opferten sie an mehreren Abenden und Samstagen ihre Freizeit, um am Lehrgang teilzunehmen.

Der Aufwand hat sich gelohnt, so können wir drei Kameraden als neue Maschinisten begrüßen. Sie lernten nicht nur die Bedienung von Pumpen und weiteren Geräten. Der Lehrgang umfasst Motorenkunde, Rechtsgrundlagen, die Wasserförderung (insbesondere über lange Schlauchstrecken oder Höhenunterschiede), die Merkmale von Saug- und Hydrantenbetrieb, der Umgang und Betrieb von kraftbetriebenen Gerätschaften, den Einsatz von Schaummitteln und vieles mehr.
Wir gratulieren unseren Kameraden zum erfolgreichen Bestehen dieses anspruchsvollen Lehrgangs!

Im Notfall

wählen Sie bitte die 112 oder nutzen die Notruf-App Nora!

Interner Bereich

Hier geht es zum FLIP,
und hier zum FF-Agent.

Anstehende Veranstaltungen