THL1 klein Straße reinigen

Um 21.50 Uhr wurden wir zu einer Fahrbahnreinigung auf die St2054 Richtung Landsberg alarmiert. Der gemeldete „weisse Film“ war eine uns bekannte ältere Farbspur. Bereits vor einer Woche war wohl auf einem Transporter unbemerkt ein Eimer mit weisser Wandfarbe umgekippt und ausgelaufen und so eine Farbspur vom Kreisverkehr Landsberg bis in den Ortsbereich Penzing entstanden. Nach kurzer Erkundung konnten wir wieder ins Gerätehaus einrücken, ein Eingreifen war nicht erforderlich.

THL1 VU mit PKW A96

Bei einsetzendem Starkregen war ein PKW auf der A96 Fahrtrichtung München Höhe Schwifting aufgrund Aquaplaning ins Schleudern geraten und mehrfach gegen die Leitplanken geprallt. Wir sicherten die Unfallstelle ab und reinigten die Fahrbahn.

THL3 VU St 2054 gemeldet per eCall

Verkehrsunfall auf der St2054 bei der Auffahrt zur A96 Richtung Lindau an der Anschlußstelle Landsberg Ost. Das automatische Notrufsystem eines beteiligten PKW’s hatte folgende Meldung abgegeben: „4 Personen, kein Sprachkontakt // Frontal und Seitenaufprall, mehrere schwere Aufprälle“.

Weiterlesen

THL1 klein Straße reinigen

Bei sintflutartigen Regenfällen wurden wir um 17.33 Uhr auf die A96 alarmiert. An der Autobahnausfahrt NORD München – Lindau war eine Ölspur gemeldet. Wir sicherten bis zum Eintreffen der Autobahnmeisterei die Einsatzstelle ab.

THL – Türöffnung

Heute mittag wurden wir zu einer Türöffnung zu einem betreuten Seniorenwohnheim gerufen. Eine ältere Dame hatte dem Pflegedienst zum vereinbarten Termin nicht geöffnet. So wurden zur Sicherheit Notarzt und Feuerwehr gerufen, um einen medizinischen Notfall ausschliessen zu können. Wir öffneten die Türe zerstörungsfrei und konnten die Dame wohlbehalten in ihrer Wohnung vorfinden.

THL1 Tier Rettung Kleintier

Um 16.44 Uhr wurden wir zu einem weiteren Einsatz gerufen. In der Schwiftinger Straße in Penzing hatte sich ein Vogel in einem Regenrohr verfangen. Beim Öffnen der Regenklappe bekam die Amsel offensichtlich einen Schreck und flog durch das Fallrohr nach oben in die Freiheit.

Digitalfunk Update

Heute stand das Software-Update unserer Digitalfunkgeräte auf dem Programm. Um 10.30 Uhr hatten wir mit allen 3 Fahrzeugen einen Termin im „Update Drive In“ im Testzentrum in Penzing. Nach gut 20 Minuten waren unsere 3 Fahrzeugfunkgeräte sowie alle 13 Handfunkgeräte mit dem neuesten Softwarestand programmiert. Lob an die Inspektion – hervorragende Organisation und reibungslose Durchführung !

Im Notfall

wählen sie bitte die 112!

FLIP

hier geht es zum internen Bereich: LOGIN

Anstehende Veranstaltungen